Deutscher Verband Flüssiggas e. V.

+++ Aktuelles +++

Emissionstest unter realen Fahrbedingungen:

Autogas schlägt Diesel und Benzin

19. Januar 2017 – Im Test auf der Straße haben mit Autogas betriebene Fahrzeuge Stickoxid- und Feinstaub-Grenzwerte souverän eingehalten, an denen mit Diesel oder Benzin laufende Pkw gescheitert sind. So lautet das Ergebnis einer neuen Untersuchung der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes im Auftrag des Deutschen Verbandes Flüssiggas e.V. (DVFG).

Weiterlesen [...]


Fahrzeug-Neuzulassungen 2016: Verkehrswende im Stau

Gasantriebe rückläufig, nur Benziner und Hybride legen zu

Berlin, 6. Januar 2017 – Die aktuellen Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) zu den Neuzulassungen 2016 zeigen nach Ansicht des Deutschen Verbandes Flüssiggas e.V. (DVFG): Der fehlende politische Rückhalt für emissionsarme Gasantriebe verhindert, dass ihr Potenzial für die Verkehrswende ausgeschöpft wird. Rückläufige Neuzulassungen bei reinen Elektrofahrzeugen und ein Zuwachs bei Hybriden lassen zudem auf geringes Vertrauen in die Infrastruktur für Elektrofahrzeuge schließen.

Weiterlesen [...]


Die Energiewende mit modernen Flüssiggas-Anwendungen gestalten:

Vorschläge des DVFG für die 19. Wahlperiode des Deutschen Bundestages

In seinem Positionspapier zur Bundestagswahl 2017 präsentiert der Deutsche Verband Flüssiggas Vorschläge, die den Energieträger Flüssiggas erfolgreich in die Energiewende einbinden. Der DVFG plädiert für einen Wechsel zu Flüssiggas in allen Anwendungsbereichen, bei denen – wie im Verkehr oder im Gebäudebestand – die Umstellung auf Ökostrom kurz- und mittelfristig keine wirtschaftliche Alternative darstellt.

Link zum DVFG- Positionspapier [...]


Deutscher Verband Flüssiggas

Kompetenz in Flüssiggas

Der Deutsche Verband Flüssiggas e. V. vertritt seit 1949 national und international die Interessen der deutschen Flüssiggas-Wirtschaft. Der DVFG engagiert sich in Forschung und Entwicklung sowie relevanten Normungsausschüssen für den ressourceneffizienten Einsatz des Energieträgers Flüssiggas.

Garant für Qualität und Sicherheit

Der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) repräsentiert den weitaus größten Teil der in Deutschland ansässigen, vorwiegend mittelständischen Versorgungsunternehmen. Das hohe Qualitäts- und Sicherheitsniveau, das die Verbandmitglieder für ihre Energie Flüssiggas erreicht haben, ist ein wichtiger Bestandteil auch der zukünftigen Arbeit. Die Infrastruktur der Mitgliedsunternehmen wird den ständig wachsenden Anforderungen angepasst. Der Verband wirkt auch in Zukunft wesentlich bei der Schaffung von Normen und Regelwerken mit.

Eine umweltverträgliche und sichere Energieversorgung

Der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) entwickelt Programme und Vorschläge für den rationellen Einsatz von Flüssiggas. Er erarbeitet Szenarien zur Marktperspektive insbesondere von Autogas.
Flüssiggas leistet einen unverzichtbaren Beitrag zur Energieversorgung im Wärmemarkt als Heizenergie, im Bereich Mobilität als Kraftstoff, in der Chemie als Rohstoff und in der Industrie als Prozessenergie.