Fakten Detailansicht

Kraft-Wärme-Kopplung

Kraft-Wärme-Kopplung ist die gleichzeitige Erzeugung von Strom und Wärme. Blockheizkraftwerke können Mehrfamilienhäuser, Wohnblocks, Hotels, Sanatorien, Kliniken, Industrie- und Gewerbebetriebe sowie kommunale Einrichtungen autark mit Strom und Wärme versorgen. Voraussetzung für den rationellen Einsatz ist eine relativ gleichgroße Grundlast.

« zurück zu letzter Ansicht