Fakten Detailansicht

Tankkosten-Check im Vorbeifahren. Wie Autogasfahrer die Preise beobachten

Autogasfahrer sind preisbewusst: 60 Prozent von ihnen informieren sich regelmäßig über die aktuellen Literpreise an den umliegenden Tankstellen. Und von diesen Fahrern sind es wiederum 64 Prozent, die den direkten Preis-Check vor Ort bevorzugen: Sie werfen jeweils beim Vorbeifahren einen Blick auf den derzeitigen Stand der Preisauszeichnungen. Das hat jetzt eine Umfrage des Mineralölanbieters ARAL ergeben. Die übrigen Fahrer nutzen überwiegend das Internet für ihre Preis-Recherche. Für alle gemeinsam gilt, dass ausgeprägtes Preisbewusstsein bereits das Motiv für die Anschaffung eines autogasbetriebenen Fahrzeugs war. Der Einsatz der schadstoffarmen Kraftstoff-Alternative Autogas wird vom Staat durch eine Steuerermäßigung gefördert. Dies ermöglicht kostengünstiges Tanken und beschert Autogasfahrern beim Preis-Check stets erfreuliche Perspektiven – vor allem im direkten Vergleich mit Superbenzin.

01.09.2011
« zurück zu letzter Ansicht