Fakten Detailansicht

TRF 2012 - am 26. März 2012 erschienen

Die Technischen Regeln Flüssiggas (TRF 2012) sind am 26. März 2012 offiziell erschienen. Damit lösen die TRF 2012 die bisherigen TRF 1996 ab. Sie fassen alle aktuellen einschlägigen anerkannten Regeln der Technik und flüssiggasspezifischen Anforderungen an das Inverkehrbringen, Errichten und Betreiben von Flüssiggasanlagen aus den geltenden Vorschriften und Normen zusammen und setzen diese um. Flüssiggasanlagen, die nach den Anforderungen der TRF 2012 errichtet und betrieben werden, entsprechen dem aktuellen Stand der Technik. Die TRF 2012 werden gemeinsam vom Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW) und dem Deutschen Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) herausgegeben und in das DVGW-Regelwerk „Gas“ aufgenommen. Anlagen, die nach dem Erscheinungsdatum (26. März 2012) geplant werden, sind nach den Anforderungen der neuen TRF 2012 zu errichten. Für bestehende Flüssiggasanlagen, die den Bestimmungen der TRF 1996 entsprechen, besteht keine Nachrüstpflicht. Werden jedoch bestehende Anlagen wesentlich verändert, so müssen diese Anlagen an die Anforderungen der TRF 2012 angepasst werden. Für die Umsetzung der neuen TRF in der Praxis bedeutet dies: Technische Fachkräfte von Flüssiggas-Versorgungsunternehmen, Installationsbetrieben, Fachbetrieben sowie verantwortliche Fachleute müssen diesbezüglich geschult werden. Hierzu werden in Zusammenarbeit mit dem DVGW Berufsbildungswerk durch die DVFG-Mitgliedsunternehmen zahlreiche Schulungen (TRF 2012 Schulungen) angeboten, die auf einem gemeinsamen Schulungskonzept basieren. Die Schulungen werden ausschließlich von dazu autorisierten Referenten durchgeführt werden. Somit steht erstmalig Interessenten ein standardisiertes und einheitliches Schulungsprogramm zur Verfügung.

Die TRF 2012 erschien in einem kompakten Band und ist zum Preis von 75,00 Euro zzgl. USt. und Versandkosten (50,47 Euro zzgl. USt. und Versand für DVFG-Mitglieder) bei wvgw Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH erhältlich.

Inhalte der TRF 2012: Anwendungsbereich Normative Verweisungen Begriffe, Symbole, Einheiten und Abkürzungen Errichtung von Flüssiggasanlagen und Zuständigkeiten für die Prüfung vor Inbetrieb nahme Flüssiggasbehälter Flüssiggasflaschen Leitungsanlage Prüfungen und erste Inbetriebnahme von Flüssiggasanlagen Aufstellung von Gasgeräten Vorbestellungen sind ab sofort möglich: www.wvgw.de

« zurück zu letzter Ansicht