Fakten Detailansicht

TÜV zeichnet Knauber Gas mit dem Prädikat „sehr gut“ aus

Der TÜV Rheinland hat den Flüssiggas-Anbieter Knauber Gas nach den Kriterien Beratungsqualität, Preis-Leistungsverhältnis und Abwicklung des Tankgasgeschäfts geprüft und kommt jetzt zu dem Ergebnis: „Die Dienstleistungsqualität ist geprägt durch definierte und gesicherte Prozessstrukturen sowie eine hohe Kunden- und Serviceorientierung.“ Knauber Gas erhält damit das dritte Jahr in Folge das TÜV-Güte-Prädikat „sehr gut.“

Jedes Jahr lässt Knauber Gas seine Dienstleistungsqualität durch den TÜV Rheinland unabhängig prüfen. Dabei werden Servicequalität, Fachkompetenz, Abwicklung von Bestellungen, Reklamationsbearbeitung und vieles mehr genau unter die Lupe
genommen. Jürgen Wagenpfeil, Bereichsleiter der Knauber Gas GmbH & Co. KG, ist die unabhängige Zertifizierung sehr wichtig: „Wir schlagen mit der TÜV-Prüfung gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: klar können wir mit dem TÜV-Zertifikat unsere
Leistungen für unsere Kunden unter Beweis stellen und uns damit von Anbietern ohne Service oder Qualitätskette abheben. Darüber hinaus erhalten wir aber mit jeder neuen Prüfung die Chance, uns durch Tipps und Hinweise des TÜV noch weiter zu
entwickeln“, so Wagenpfeil.

Das offizielle TÜV-Zertifikat können Sie einsehen unter: http://www.certipedia.com/quality_marks/0000006186?locale=de

Die Knauber Gas GmbH und Co. KG mit Sitz in Bonn vertreibt Flüssiggas, Flaschengas, Autogas und technische Gase an Privat- und Gewerbekunden und bietet darüber hinaus Holzpellets sowie Energieberatungen an. Knauber Gas ist Teil der Knauber-Unternehmensgruppe. Das mittelständische Familienunternehmen aus Bonn vertreibt mit Knauber Gas, Knauber Mineralöl und Knauber Contracting ein breites Energie-Portfolio. Darüber hinaus gehören Knauber Freizeit mit sieben Märkten im Rheinland sowie Estella KochLust in Köln zur Knauber-Gruppe.

22.08.2013
« zurück zu letzter Ansicht