Fakten Detailansicht

Unauffällige Energie-Reserven: Flüssiggas im erdgedeckten Tank

Die Brennstoff-Vorräte für die Gebäudebeheizung erfordern heute längst nicht mehr einen Tank, der wertvollen Kellerraum blockiert. Auch dort nicht, wo es keinerlei Anschlussmöglichkeit an eine öffentliche Erdgasleitung gibt: Unabhängig von Standort und Gasnetzversorgung steht nämlich mit dem leicht transportablen Flüssiggas ein Energieträger zur Verfügung, dessen Vorräte bei Bedarf dezent unter der Erdoberfläche verschwinden. Erdgedeckte Flüssiggastanks können beispielsweise im Hof oder im Garten eines Einfamilienhauses so versenkt werden, dass außer der runden Befüllungsschacht-Abdeckung nichts mehr von ihnen zu sehen ist. Die Gartengestaltung und die Nutzungsmöglichkeiten des Außenbereichs werden dadurch nicht beeinträchtigt. Und innerhalb des Hauses profitieren die Besitzer einer Flüssiggasheizung sogar in doppelter Hinsicht vom Platzgewinn: Einerseits entfällt die Tank-Aufstellung im Keller, andererseits muss dort auch kein Heizkessel stehen: Zeitgemäße Gasheiztechnik erlaubt den Einsatz einer kompakten Heiztherme für die Wandaufhängung – egal ob in Küche, Diele, Bad oder direkt unter dem Dach. Gerade dort, wo wenig Gartenfläche zur Verfügung steht, kann die erdgedeckte Flüssiggas-Lagerung bei Modernisierungsmaßnahmen den vielfach gewünschten Schritt zur modernen Gasheizung erleichtern. Ist der Umstieg auf Flüssiggas erfolgt, wird der leitungsunabhängige Brennstoff künftig vom beauftragten Versorgungsunternehmen nach Absprache per Tankwagen angeliefert. Ein Hausbesitzer kann über den Zeitpunkt der Befüllung also jederzeit ganz flexibel entscheiden. Weil Flüssiggas weder das Erdreich noch das Grundwasser gefährdet, ist die unterirdische Lagerung der umweltverträglichen Energie sogar in Natur- und Wasserschutzgebieten gestattet. In rund 50 Zentimeter Tiefe lagern dann unauffällige, aber ergiebige Energie-Reserven für die Heizung, die Warmwasserbereitung und bei Bedarf auch für einen modernen Gasherd in der Küche.

September 2010
« zurück zu letzter Ansicht